Corona Infos - Stand 02.08.2020

Wir freuen uns, dass wir seit dem 16.05.2020 unsere Seminare wieder unter der Berücksichtigung unseres Hygienekonzeptes als Präsenzveranstaltungen anbieten können. Aufgrund der räumlichen Gegebenheiten in unseren Seminarräumen kann es teilweise (nach Vorankündigung) zu Online-Seminaren oder Abweichungen der Gruppenkonstellationen kommen. 

Selbstverständlich halten wir uns bei allen Seminaren an die behördlich vorgegebenen Abstands- und Hygieneregeln.


 

03.09.2020
Zweiter RIFS-Stammtisch in der Alten Feuerwache, Köln
am 03.09.2020 – 19.00 Uhr


Das RIFS-Team lädt ganz herzlich zum zweiten Teilnehmer*innen–Stammtisch des Instituts am 03.09.2020 um 19:00 Uhr in die Alte Feuerwache, Melchiorstr. 3, 50670 Köln, ein.

Für einen unterhaltsamen Abend haben wir uns fachlichen Kontakt, persönliche Begegnung und Erfahrungsaustausch rund um systemische Beratung/Therapie und Praxis, aber auch zu Ausbildungsthemen auf die Fahnen geschrieben. Eingeladen sind alle ehemaligen und aktuellen Teilnehmer*innen unserer Weiterbildungskurse an, die Lust haben, mit RIFS in Verbindung zu bleiben oder wieder in Kontakt zu treten.

Über eine kurze Anmeldung per Mail freuen wir uns (rifs@rifs.de).

Jörg Lachnitt und Manfred Leppers freuen sich über Gelegenheit zur Vernetzung in einem lockeren Rahmen.


 

Juli 2020

Vorankündigung: Fortbildung 06.11.2020 in Dormagen
„Arbeit mit sexualisiert grenzverletztenden Kindern und Jugendlichen  - Systemische Zugänge“

Unser Gastdozent Jörg Lachnitt, Dipl.-Heilpädagoge u. Systemischer Therapeut/Familientherapeut (DGSF), bietet nach der großen Nachfrage und Resonanz im letzten Jahr noch einmal das außercurriculare Seminar an.
Weitere Infos unter "Fortbildungen".


Juni 2020

Wir freuen uns sehr unsere neue Gastdozentin Jana Steegmaier begrüßen zu dürfen.
Jana hat ihre Ausbildung zur Systemischen Therapeutin selbst bei Rifs absolviert und verstärkt nun unser Dozententeam im Weiterbildungsgang Systemische Beratung.
Sie bringt eine Menge praktische Erfahrung als Schulpsychologin und aus der Kinder- und Jugendpsychiatrischen Beratung mit, zudem arbeitet sie als Paartherapeutin in freier Praxis.
Wir fühlen uns sehr bereichert und sagen herzlich willkommen!

Jana Steemaier
 

Neuer Termin: 01./ 02.10.2020

Suizidalität in Beratung / Therapie und Praxisfeldern der sozialen Arbeit - Systemische Perspektiven 

Der aufgrund der Corona Krise abgesagte Workshop wird am 1.+2.10.2020 nachgeholt.
(Der Workshop ist bereits ausgebucht.)

Weitere Infos finden Sie hier


Hilfen in Zeiten von Corona

Die derzeitige Lage in Deutschland wirft zahlreiche Fragen in Bezug auf den beruflichen Alltag auf und viele Systemiker*innen sind unsicher, wie sie mit der „Corona-Situation“ umgehen sollen. Auf der Internetseite der DGSF haben ist eine vor diesem Hintergrund eine Liste mit Verweisen auf hilfreiche Tools für die Arbeit der DGSF-Mitglieder, auf allgemeine Infos sowie Informationen zu finanziellen Hilfen etc. zusammengestellt worden. Diese Liste wird laufend aktualisiert und ergänzt.


22. März 2020

Meeting Point - die Systemische Resilienz Tankstelle

Die DGSF bietet ihren Mitgliedern ab sofort mit einem "Meeting Point – die systemische Resilienz-Tankstelle" einen virtuellen Raum zum Austausch von Erfahrungen, zur gegenseitigen Unterstützung, zum gemeinsamen Suchen nach Handlungsoptionen und Chancen oder einfach nur zum Plaudern.

Weitere Information erhalten Sie auf der Seite der DGSF


20. März 2020

Hilfen in Zeiten von Corona - Arbeit in freier Praxis

Die DGSF erhält vermehrt Anfragen, ob Berater*innen und Therapeut*innen ihre Tätigkeit in ihrer eigenen Praxis / in eigenen Beratungsräumen weiterhin ausüben dürfen. Das ist auch durch die gestrigen Beschlüsse der Bundesregierung vorerst weiterhin nicht verboten.

Bitte achten Sie aber unbedingt auf die Hygiene-Empfehlungen und darauf, ob landesspezifische oder regionale Vorschriften ggf. weitergehend sind (z. B. in Bayern)!

Bieten Sie Präsenztreffen nur an, wenn Sie die Möglichkeit haben, einen ausreichenden Abstand zu halten und aufgrund ihrer übrigen räumlichen Gegebenheiten Infektionsrisiken für sich und Ihre Besucher weitgehend ausschließen können!

Infos zu den Hygiene-Empfehlungen z. B.: https://www.kbv.de/html/coronavirus.php

Dort insbesondere:

Informationen für  Patientinnen und Patienten und für das Wartezimmer

Broschüre: Infektionen vorbeugen - Hygiene schützt (BZgA) (Stand: 25.06.2018, PDF, 312 KB)


16. September 2019

Systemischer Kinderschutz – Empfehlungen des Fachverbandes DGSF

Eine lesenswerte Lektüre mit neuen Impulsen für den Kinderschutz und die Arbeit mit Familien.

Link zur DGSF